Mitgliedschaft

Ordentliche Mitglieder des Kreisjugendringes Herzogtum Lauenburg e.V. können alle auf der Kreisebene tätigen Jugendverbände und auch Einzelgruppen ohne Kreisverband werden, die das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland anerkennen. Mitglieder können auch die Orts- und Stadtjugendringe werden, sowie andere Institutionen, die zur Förderung der Jugendarbeit gebildet wurden.

Die Aufnahme muss schriftlich beantragt werden. Über die Aufnahme entscheidet die Vollversammlung.

Mitglieder des Kreisjugendringes profitieren in vielfältiger Form von ihrer kostenlosen Mitgliedschaft:

  • Interessen werden auf Kreisebene und vor Ort durch den Kreisjugendring mit vertreten
  • Stimmrecht auf der Vollversammlung des Kreisjugendringes
  • Information, Unterstützung sowie Beratung durch den Kreisjugendring
  • eigene Veranstaltungen können in den Veranstaltungsheften des Kreisjugendringes beworben werden
  • kostengünstige Ausleihe von Hüpfburgen, Großspielgeräten, Kanus sowie Gesellschaftsspielen
  • kostenlose Ausleihmöglichkeit beim Medienpädagogischen Zentrum des Internationalen Bundes in Schwarzenbek
 
Ihr Ansprechpartner
Arne Strickrodt
Arne Strickrodt
Geschäftsführung

Tel. 04542-843784