Tag 4 - Bergfest

Bergfest

Die Hälfte unserer experience-Zeit verging wie im Fluge - heute ist schon Bergfest.

Deshalb wurde heute die Mittagspause verlängert, um ein gemeinsames Bad im Gudower See zu genießen.

Vormittags und nachmittags wurde aber natürllich erneut in den camps fleißig gewerkelt. Im music camp sind die ersten eigenen Songs im Kasten. Die Texte wurden selber geschrieben, performt und aufgenommen. Im sports camp, wo täglich das Programm wechselt stand heute u.a. Badminton und Freeletics auf dem Programm.

Am Abend waren vom Diakonischen Werk die Mitarbeiter_innen des Gleis 21 und Stellwerk aus Ratzeburg bei uns. Unterstützt wurden sie von ihren ehrenamtlich tätigen Jugendlichen. Unter dem Motto "Spiele aus aller Welt" wurde an verschiedenen Stationen das Leben von Kindern und Jugendlichen in anderen Ländern spielerisch erlebt. 

Bereits zum zweiten Mal bot Frau von Bülow aus Gudow kreatives Malen auf kleinen Leinwänden für alle Interessierten an.

Ein toller Tag geht zu Ende ....

Impressionen

 
Ihr Ansprechpartner
Ute Ostendorf
Ute Ostendorf
Projektleiterin

Tel. 04542-8501851