Abschluss

Abschlussfest der 47. Aktion Ferienpass

Nach über 450 tollen Sommerferienangeboten für Kinder und Jugendliche wurde am Samstag, 3. September, die 47. Aktion Ferienpass feierlich beendet. Auf der Ratzeburger Schlosswiese präsentierten der Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg, der Ortsjugendring Ratzeburg sowie weitere Jugendringe aus dem Kreis den Besucher_innen noch einmal zahlreiche Aktivitäten.

Jens Pechel, 1. Vorsitzender des Kreisjugendringes, betonte in seiner Eröffnungsrede die Bedeutung der Aktion Ferienpass, die es Kindern und Jugendlichen ermögliche, an nahezu jedem Ferientag etwas Spannendes in ihrer Umgebung zu erleben. Sein Dank galt allen an der Aktion Ferienpass Beteiligten und insbesondere den Ehrenamtlichen, die sich mit insgesamt mehreren Tausend Stunden engagierten. Anschließend begrüßte Andreas Gniech, 1. Vorsitzender des Ortsjugendringes Ratzeburg, die Gäste und stellte das Tagesprogramm vor. Der Ratzeburger Bürgermeister Rainer Voß beendete mit seinen Grußworten die Redebeiträge und die Angebote der Abschlussaktion wurden für alle Anwesenden freigegeben.

Drei Stunden lang probierten Kinder und Jugendliche verschiedene Spiele und Bastelaktionen aus oder genossen die Aufführung des Musical-Workshops aus dem Geesthachter Ferienprogramm. Der Bauspielplatz „Abenteuerland“ der Stadtjugendpflege Ratzeburg sowie eine große Hüpfburg boten ihnen weitere Möglichkeiten zum Spielen und Toben. Für die Verpflegung sorgte die DLRG Ratzeburg mit ihren Ständen. Die Teilnehmenden hatten sichtlich Spaß, so dass sich die Veranstalter mit dem Abschlussfest zufrieden zeigten.

 
Ihr Ansprechpartner
Arne Strickrodt
Arne Strickrodt
Geschäftsführung

Tel. 04542-843784
Dawid Noch
Dawid Noch
Bildungsreferent

Tel. 04542-843785