Aktuelles

    28.03.2014

    Workshop "Förderung in der Jugend(verbands)arbeit" am 7. April

    -Kreisjugendring bietet Fortbildung für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit an-


    Am Montag, 7. April 2014 findet ab 18 Uhr der dreistündige Workshop „Ohne Moos nix los“ statt, mit dem der Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg seine diesjährige Workshopreihe "Der Rahmen muss stimmen" für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit einleitet.

    Als Referenten stehen  Matthias Beck vom Team Jugendförderung des Kreises Herzogtum Lauenburg und Arne Strickrodt, Bildungsreferent beim Kreisjugendring, zur Verfügung.

    Sie werden über die Richtlinien zur Förderung von Fahrten und Jugendbildungsmaßnahmen des Kreises, dem „Lokalen Aktionsplan“ im Herzogtum Lauenburg, dem Bundesprogramm „Kultur macht stark“ sowie ausgewählte Stiftungen und Preise berichten. Es wird somit ein guter Überblick über gängige und aktuelle Fördermöglichkeiten im Bereich der Jugendarbeit geboten.

    Es wird  um Anmeldung bis zum 31. März beim Kreisjugendring unter Mail: info@kjr-herzogtum-lauenburg.de oder Tel: 04542-843784 gebeten.

    Weitere Informationen zu den Aus- und Fortbildungen hier.


     
    Ihr Ansprechpartner
    Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg e.V.
    Schmilauer Str. 66
    23879 Mölln
    Tel. 04542-843784