Aktuelles

    31.03.2015

    Vollversammlung des Kreisjugendrings

    Die diesjährige Vollversammlung stand ganz im Zeichen des Anfang diesen Jahres gestartete Bundesprogramms „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“


    Am Freitag, 27. März hatte der Kreisjugendring nach Mölln eingeladen, der rund 70 Delegierte seiner Mitgliedsverbände und Gäste gefolgt waren. Das Anfang des Jahres gestartete Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ bildete den inhaltlichen Schwerpunkt der Versammlung. Sowohl der Kreis Herzogtum Lauenburg als auch die Stadt Lauenburg mit den Ämtern Büchen und Lütau sind vom Bundesministerium ausgewählt worden, das Programm vor Ort umzusetzen. Der Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg ist in beiden Programmen als Fach- und Koordinierungsstelle involviert und wird gemeinsam mit verschiedenen Akteuren und Akteurinnen durch Projekte, Netzwerke und Konferenzen das demokratische Engagement insbesondere bei jungen Menschen stärken.

     

    Mehr Informationen hier.

     

     


     
    Ihr Ansprechpartner
    Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg e.V.
    Schmilauer Str. 66
    23879 Mölln
    Tel. 04542-843784