Aktuelles

    10.06.2013

    Kreisweite Eröffnung der Aktion Ferienpass am 16. Juni abgesagt


    Am Sonntag, 16. Juni sollte von 14 bis 17 Uhr im Fürstengarten in Lauenburg die 44. Aktion Ferienpass im Herzogtum Lauenburg mit einem bunten Spielfest eröffnet werden. „Aufgrund des Hochwassers und dem ausgelösten Katastrophenalarm werden wir diese Veranstaltung absagen“, so Andrea Hasenkamp, Vorsitzende des Ferienpass-Ausschusses und Vorstandsmitglied des Kreisjugendringes, und Karl-Heinz Dühr, 1. Vorsitzender des Ortsjugendringes Lauenburg.

    Der Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg und der Ortsjugendring Lauenburg haben gemeinsam nach einer Einschätzung der Lage diese Entscheidung getroffen.  „Es gibt momentan Wichtigeres als gemeinsam die Aktion Ferienpass mit einem Spielfest zu eröffnen“, so die Vertreter der beiden Jugendringe. Zudem spielen organisatorische Aspekte eine Rolle. Ehrenamtliche aus Lauenburg und Umgebung, die bei der Eröffnung Spiele  und Aktionen für die Kinder betreut hätten, unterstützen nun bei der Sicherung der Altstadt.


     
    Ihr Ansprechpartner
    Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg e.V.
    Schmilauer Str. 66
    23879 Mölln
    Tel. 04542-843784