Aktuelles

    22.09.2014

    Ein Herzogtum für Kinder und Jugendliche

    -startet in die letzten Veranstaltungen-


    Jugend und Politik im Gespräch

     Der Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg lädt Interessierte ein zu „Jugend und Politik im Gespräch“ in die Räume der Türkisch-Islamischen Gemeinde zu Mölln e.V., Hauptstr. 101 am Donnerstag, den 25. September von 17:30-19:30 Uhr. Kreispräsident Meinhard Füllner und Vertreter_innen von Jugendverbänden und anderen Jugendorganisationen treffen sich mit Vertreter_innen der Kreistagsfraktionen zu einer politischen Gesprächsrunde. Jede Gruppe bringt Themen ihrer Wahl ein, der Kreisjugendring moderiert die Veranstaltung.

     

    6. Kinderarmutfähnchen-Aktion

     Am Freitag, den 26. September findet auf der Wiese „Unter den Linden“ gegenüber vom Ratzeburger Rathaus von 10:00-10:30  Uhr die 6. Kinderarmutfähnchen-Aktion statt. Für Kinder und Jugendliche von 8-14 Jahren, ebenso für Bürger und Politiker. Ca. 4.500 Fähnchen werden von Schüler_innen, Bürger_innen und Politiker_innen auf die Wiese unter den Linden gesteckt, um auf die Armut von Kindern im Herzogtum Lauenburg aufmerksam zu machen.

     

    Interkulturelles Dinnerb für Kinder in Ratzeburg

     Die Interkulturelle Begegnungsstätte Gleis 21 bietet am Freitag, den 26. September in der Saarlandstr. 2 ein Interkulturelles Dinner für Kinder an. Von 15:00-17:00 Uhr  können Kinder von 6-12  Jahren in Teams gegeneinander kochen, eine Jury entscheidet danach über den Gewinner. Natürlich gehen aber auch die kleinen fleißigen Köche nicht hungrig nach Hause.

     

    Laternenumzug

     Am Freitag, den 26. September findet ab 19:00 Uhr einer der größten Laternenumzüge des Kreises statt. Kinder und Eltern treffen sich am Ritter-Wulf-Platz in Schwarzenbek gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Schwarzenbek, den Mitarbeitern der KiTa St. Franziskus und zwei Musikzügen. Ca. 500 kleine und große Laternenläufer ziehen mit Fackeln und selbst gestalteten Laternen durch die Stadt. Vor und nach dem Umzug sorgt der Förderverein „Schwarzenbeker Zwerge“ für das leibliche Wohl der Laternenläufer.

     

    Erntedankfest auf dem Arche-Hof Domäne Kneese

     Das Lebenshilfewerk Mölln-Hagenow bietet am Samstag, den 27. September von 11:00-16:00 Uhr ein Erntedankfest auf dem Arche-Hof Domäne Kneese an. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene beginnt der Tag mit einem Erntedank-Gottesdienst. Im Anschluss erleben Sie auf dem Arche-Hof traditionelles Handwerk, Live-Musik, Mitmach-Angebote für Groß und Klein, Kutschfahrten, Pony-Reiten, kulinarische Genüsse und vieles weiteres.

     

    "Remember the good times" - 30 Jahre JUZ Disco in Geesthacht

     Das Jugendzentrum „Alter Bahnhof“, Bahnhofstr. 45, veranstaltet am Samstag, den 27. September ab 20:00 Uhr eine „Remember the good times“ Disco. Zur Feier des 30-jährigen Bestehens des Jugendzentrums können alle ab 16 Jahren zu dem besten der letzten 3 Jahrzehnte tanzen und feiern.

     

    Lebens(t)räume - Jugendgottesdienst und Kunstwettbewerb in Ratzeburg

     Das Jugendpfarramt des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg lädt am Sonntag, den 28. September  um 10:00  Uhr zum Jugendgottesdienst ein. In der St. Petri-Kirche, Am Markt wird unter dem Motto „Lebens(t)räume“ ein Gottesdienst von und für Jugendliche gestaltet. Die Band „For you!“ wird den Gottesdienst musikalisch begleiten. Anschließend findet um 11:00 Uhr die Preisverleihung des Kunstwettbewerbes zum Thema „Lebens(t)räume“ statt, zu dem Jugendgruppen, Konfirmationsgruppen und Schulklassen, ab 13 Jahren, ein Kunstobjekt gestaltet und sich kreativ-künstlerisch mit der Bibel auseinandergesetzt haben.


    "Was will ich werden?" Berufsperspektiven

     Die Türkische Gemeinde Geesthacht bietet zu dem Thema „Was will ich werden?“ am Sonntag, den 28. September einen Workshop an. Von 17:00-19:00 Uhr können in der Bergedorfer Str. 66 Jugendliche ab 15 Jahren Ideen und Anregungen sammeln zu ihrem beruflichen Werdegang. Studenten und Auszubildende stellen ihre Studiengänge und Ausbildungsstellen vor. Im Anschluss gibt es etwas zu Essen und zu Trinken. Anmeldung erforderlich bei Erdem Altun, Tel.: 0176/31373856.

     

    Hier finden Sie das Veranstaltungsheft zum download

     

     

     

     

     

     

     

     

     


     
    Ihr Ansprechpartner
    Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg e.V.
    Schmilauer Str. 66
    23879 Mölln
    Tel. 04542-843784