Aktuelles

    17.06.2015

    Demokratie leben!

    -Jetzt Projektanträge stellen-


    Ab sofort können Projektanträge bis zu 2.500,- € im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!" kreisweit gestellt werden. Wichtig ist, dass die Projekte der Zielrichtung des Bundesprogramms (das demokratische Miteinander wird auf innovative Weise gestärkt) entsprechend und "Jugend" als Zielgruppe haben. Unsere Kollegin Sara Opitz (Fach- und Koordinierungsstelle für die Umsetzung der Bundesprogramme im Herzogtum Lauenburg sowie in der Stadt Lauenburg und den Ämtern Lütau und Büchen) nimmt gerne Projektanträge entgegen und berät bei der Antragsstellung.

    Um zeitnah ein Projekt zu starten, sollte der Antrag bis zum 30.Juni 2015 bei uns eingegangen sein.

    Weitere Informationen sowie die entsprechenden Antragsformulare und Förderkriterien hier.


     
    Ihr Ansprechpartner
    Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg e.V.
    Schmilauer Str. 66
    23879 Mölln
    Tel. 04542-843784